HOTEL & Restaurant - DER GANNERHOF. Urlaub in Innervillgraten.

HOTEL & Restaurant - DER GANNERHOF. Urlaub in Innervillgraten.

Herzlich willkommen im Naturparadies Villgratental.

Der Gannerhof in dieser Form entstand erst 1981 obwohl der Hof selbst auf eine bereits 300 Jahre alte Tradition zurückblicken kann. Das heutige Areal des Gannerhofes umfasst 3 fast originalgetreue Villgrater-Bauernhöfe die im Innenraum, traditionell mit viel Holz und Liebe zum Detail aus heimischer Handwerkskunst, ohne viel Kitsch aber mit modernen Kunstwerken aus Familienhand, neu gestaltet wurden. Diese Komposition verleiht dem Gannerhof den besonderen Flair mit Wohlfühlcharakter.

Sie als Gast sollen sich in unserem Hotel wohlfühlen! Unser Motto - Gut Essen | Trinken | Schlafen, hat ein einzigartiges Spiegelbild. Fast alles was Sie bei uns anfassen oder riechen und essen können, findet den Ursprung in unserer näheren Umgebung und ist somit auch für Sie "authentisch" erlebbar und spürbar.

Das Villgratental zählt zu den wenigen Tiroler Täler in dem die ursprüngliche Substanz an Natur und Natürlichkeit erhalten blieb. So fühlt man sich im ersten Moment um Jahre in die Vergangenheit zurück versetzt. Ab diesem Zeitpunkt beginnt für Sie der Urlaub in unserem Naturparadies, fernab von Massentourismus und Bettenburgen!

Gannerhof G wie GUT
Gut Essen | Trinken | Schlafen
Gannerhof-G wie GUT

Der Gannerhof in Tirol - GENUSSHOTEL für Gourmetinsider.

Wir sind kein gewöhnliches Hotel, bei uns wird GENUSS großgeschrieben.

Gut Essen | Trinken | Schlafen.

Josef & Carola Mühlmann - Der Gannerhof.

Als Villgrater Unikat bekam ich das Kochen im elterlichen Betrieb von meiner Mutter beigebracht. Bevor ich 2003 die kulinarischen Geschicke des Gannerhofes übernahm, holte ich mir den Feinschliff in St. Anton am Arlberg, St. Kassian (Hubertusstube), Bahrain und bei Feinkost Käfer.

Seit 2017 leite ich mit meiner Gattin Carola den Gannerhof, getreu der bewährten Philosophie »Gut Essen | Trinken | Schlafen«, mit der schon meine Eltern zahlreiche Gäste und Einheimische überraschten.

Wohlfühlen und GUT SCHLAFEN im Gannerhof.

Natur drinnen und draußen. Die Hülle mit Schafwolle gedämmt, Hästens Betten oder mit Schafwolle gefüllt und das Holz aus heimischen Wäldern vom Tischler verarbeitet.

Gut Schlafen mit Holz im Schafwollpelz.

Zimmer, Suiten & Chalet.

Die unterschiedlichen Raumdesigns sind auf das Wesentliche reduziert. Das Villgrater Handwerk in den Vordergrund gestellt, sind sie ein Abbild dessen, wie sich Tradition und Moderne heutzutage im Villgratental vereinen.

Die Juniorsuite »Kammerbühne« im Gannerhof Haupthaus - Jetzt neu mit Hästens Betten.".