Die Alpenrosen blühen - Villgrater Frühsommer.

Die Alpenrosen blühen - Villgrater Frühsommer.

Aktivurlaub und den Duft der Natur beim Wandern und e-Biken genießen.

Die Wanderzeit und der Villgrater Frühsommer beginnt mit dem Blühen der Alpenrosen! Die Bergalmen haben sich mit Leben gefüllt und die ersten Weidetiere genießen auf den Almwiesen das frische Grün und die Bergkräuter der Alpenflora.

Wir haben in Kooperation mit ProjektV ein Aktivprogramm entwickelt an dem wir Sie bei einer GRATIS geführten Wanderung und e-Biketour zu den schönsten Alpenrosenfeldern im Villgratental führen. Die Alpenrose mit ihrem besonderen Duft steht im absoluten Mittelpunkt dieser Urlaubswochen.

Ein alter Aberglaube verlieh der Alpenrose im deutschsprachigen Raum auch den Namen der “Donnerblume”. Man glaubte, dass diese Blitz und Donner anziehen würde. So sollte man sich während eines Gewitters nicht in der Nähe von Alpenrosen aufhalten. Ebenso sollte man keinen Alpenrosenstrauß bei sich tragen oder im Haus aufbewahren.

TIPP: Der Duft der Alpenrose wird in alten Büchern und überlieferten Geschichten auch als Duft der Verliebten bezeichnet.

Aktiurlaub zur Blühtezeit der Alpenrosen - Frühsommer im Villgratental.

Das Blühen der Alpenrosen ist nur von kurzer Dauer - Von Mitte Juni bis Mitte/Ende Juli. Nachher ist das Heidekrautgewächse einfach nur ein grüner Strauch..

Alpenrosen - Arntal | © Bergschule AAH
Alpenrosen - Arntal | © Bergschule AAH
Alpenrosen - Volkzeinerhütte | © Bergschule AAH
Alpenrosen - Volkzeinerhütte | © Bergschule AAH
Alpenrosen - Mountainbike-Tour | © Christof Schett von leisespuren.at
Alpenrosen - Mountainbike-Tour | © Christof Schett von leisespuren.at
Die Alpenrosen blühen auf der Brandalm | © Werner Mühlmann
Die Alpenrosen blühen auf der Brandalm | © Werner Mühlmann
Die Alpenrosen blühen | © cisfotografie
Die Alpenrosen blühen | © cisfotografie
Sorbet vom Almrose | © Matteo-Marioli-Fotografia
Sorbet vom Almrose | © Matteo-Marioli-Fotografia

Facts zum Alpenrosen­angebot

Der angeführte Preis beinhaltet alle Gannerhof internen Leistungen zum Angebot, inkl. 5 Übernachtung im Doppelzimmer mit Classic GOURMET-Halbpension um € 670 pro Person, als auch die externen Leistungen (geführte Almrosenwanderung und e-Biketour) um € 80 pro Person, diese werden von leisespuren.at durchgeführt.

VORAUSSETZUNGEN:

Ausreichend Kondition für Wandern im alpinen Gelände (5-6 Stunden).

AUSRÜSTUNG:

Wetterfeste Wander- oder Bikebekleidung, Proviant für die Tour, eigenes e-Bike oder Sie leihen sich ein e-Bike aus.

TREFFPUNKT:

Der Parkplatz am Gannerhof ist für unsere Hausgäste der Treffpunkt zur Wanderung oder e-Biketour.

Leistungsinfo

  • 5 Übernachtungen inkl. Classic GOURMET-Halbpension.
  • 1x 5 Gang-Menü mit Sektempfang und Weinbegleitung.
  • 1x Brotbacken mit Carola. Wir verraten wie unser Hausbrot entsteht.
  • Dienstag: 1x geführte Alpenrosenwanderung durchs Arntal zur Oberstaller-Alm.
  • Mittwoch: 1x geführte e-Biketour zu den Alpenrosenfeldern bei der Volkzeinerhütte.
  • e-Bike Verleih: Ein TOP e-Bike können Sie bei uns an der Rezeption um € 39 mieten (begrenzte Stückzahl).

HINWEIS:

Die Anmeldung zum AKTIV-Programm kann im ONLINEFORMULAR, bei uns an der Rezeption, im TVB-Büro oder direkt beim Veranstalter bis zum Vortag 12:00 Uhr erfolgen.

Veranstalter: leisespuren.at
Durchführende/r Partner: leisespuren.at
Programmausarbeitung: ProjektV e.V.

Die Aktivangebote zum Urlaubsthema »Alpenrosen blühen im Villgratental« wurde in Kooperation mit ProjektV entwickelt.

Die Durchführung und Abwicklung der Aktivprogramme (Alpenrosenwanderung und e-Biketour) erfolgt über leisespuren.at, als regionaler Reiseveranstaltungspartner.
Download Icon

Die Alpenrosen blühen
Flyer als PDF

Website Icon

Zur Programmwebsite
direkt zum Angebot / Übersicht

Mobiltelefon Icon

Telefonisch anmelden
+43 512 307196